Homepage TV 1906 Gossfelden


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Turnnacht 2014

Berichte > Berichte 2014

Bereits zum 2. Mal starteten die Turn- und Leichtathletikkinder des TV 1906 Goßfelden


BEWEGT IN DIE SOMMERFERIEN
vom 12. – 13. Juli 2014 in der Neuen Mitte Goßfelden

Motiviert durch die erfolgreiche Turnnacht im letzten Sommer und viele Nachfragen der Kinder nach Wiederholung, beschlossen wir, wieder gemeinsam mit den Turn- und Leichtathletikkindern in die großen Ferien zu turnen. Na ja, ein paar Tage mussten Schule und Kindergarten schon noch besucht werden, bevor es endlich Ferien gab, aber das störte uns alle nicht.
Am 12. Juli 2014 um 14:00 Uhr ging es los. Nachdem wir Übungsleiter die Räumlichkeiten der „Neuen Mitte“, wo unsere Turnnacht dieses Mal statt fand, in Augenschein genommen und Getränke sowie Lebensmittel verstaut hatten, trafen auch schon die ersten Kinder mit ihren Schlafutensilien und vielen leckeren Naschereien (natürlich NUR gesunden) ein.
Die Schlafsachen wurden erst einmal in den Umkleideräumen deponiert, die Leckereien zum Teil in der Küche des Cafes und zum Teil im Auto, um mit zum Sportplatz nach Sarnau zu reisen.
Die Übungsleiter stellten kurz sich selber und das Programm der Turnnacht vor, die Eltern wurden verabschiedet und schon starteten wir unser Wochenende mit einem Spaziergang zum Sportplatz in Sarnau.
Steffen hatte schon die Abnahme der Disziplinen für das Sportabzeichen vorbereitet und so konnten die Kinder in, nach Alter aufgeteilten, Gruppen ihre Leistungen in den einzelnen Disziplinen unter Beweis stellen und Heike, Herbert und Steffen wachten mit Argusaugen darüber, ob die errungenen Werte für ein Sportabzeichen ausreichten.
Die Kinder, die gerade nicht in Sachen Sportabzeichen aktiv waren, bewegten sich mit Martina bei diversen Lauf- und Fangspielen. Zwischendurch wurde von gespendeten Kuchen, Brezeln, Obst und Gemüse genascht, bevor der „große“ Hunger abends mit Würstchen vom Grill gestillt wurde.
Als alles aufgeräumt und zusammengepackt war, wurde die geplante Nachtwanderung aufgrund sportlicher Ermüdungserscheinungen abgekürzt und war doch einigen Teilnehmern immer noch viiiiiiel zu lang. Endlich in der Neuen Mitte angekommen, wurden die Nachtlager gebaut. Einige kuschelten sich gleich in ihre Schlafsäcke, andere vergnügten sich noch am Tischkicker, mit einer Runde Billard oder Kartenspielen, bevor auch sie müde in ihren Nachtlagern verschwanden und eine tiefe Nachtruhe über die Neue Mitte hereinbrach. Gegen 7:00 Uhr rumorten allerdings die Ersten schon wieder in ihren Schlafsäcken, hier und da wurde geflüstert und gelacht, bis so langsam alle wach waren oder zumindest die Augen geöffnet hatten. Weil aber doch noch eine ziemliche Müdigkeit vorherrschte, verzichteten wir auf unsere geplante Frühgymnastik und begannen den Sonntag mit einem umfangreichen und ausgedehnten, gemütlichen Frühstücksbuffet.
Nachdem sich alle gestärkt hatten und mittlerweile auch ganz aufgewacht waren, ging es ans Aufräumen. Zuerst wurde das Frühstücksbuffet abgeräumt, dann die Schlafsäcke eingerollt, Rucksäcke gepackt und der Bewegungsraum aufgeräumt. Einige halfen noch in der Küche beim Aufwaschen, während andere sich auf dem Hof schon in Spielen aus früheren Zeiten, wie Gummitwist und Hickelkästchen übten und anschließend auf dem Spielplatz die Gerätschaften erkundeten und Boccia spielten.

Leider konnte der Spielplatzbesuch nicht sehr lange ausgedehnt werden, da es zu regnen begann, was aber auch nicht wirklich schlimm war, denn wir hatten ja auch noch Akrobatikübungen auf unserem Programm. Also wurde der Bewegungsraum kurzerhand mit ein paar Matten ausgestattet und schon entstanden die tollsten Menschenpyramiden. Im Flur hatte Martina ihre Schminksachen ausgepackt und verwandelte die Kinder in die verschiedensten Schönheiten.

So verging der Vormittag im Flug und gegen 12:00 Uhr war dann Feierabend und die Kinder wurden abgeholt.

Wir Übungsleiter sagen nur: „Es war wunderschön mit euch – ihr wart eine supertolle Truppe !!!“


Und jetzt wünschen wir euch noch ganz tolle und schöne Restferien.
Martina, Steffen, Heike und Herbert

Home | N E W S | Sportabzeichen News | Termine | Vorstand und weitere Ämter | Presse-Berichte | Berichte | Links | Download | Historische Momente | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü