Homepage TV 1906 Gossfelden


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Teamwettbewerb schon wieder gewonnen

Berichte > Berichte 2017

„Goßfeldener Leichtathletikkids I“ gewinnen auch die 2. Runde des diesjährigen Teamwettbewerb-Turniers

Am Dienstag, 23. Mai 2017 ist es den „Goßfeldener Leichtathletikkids I“ in einem spannenden und nervenaufreibenden Kopf-an-Kopf-Rennen gelungen, auch die zweite Runde des diesjährigen Kinderleichtathletik-Teamwettbewerb-Turniers zu gewinnen. In leicht veränderter Zusammenstellung ist es dem Team um Julius Dalwig, Jonas Dettbarn, Alexander Hamers, Svea Lapp, Cedric Mayer, Sven Rehäuser und Nico Ries in Kirchhain gelungen, sich gegen 13 (!!!) andere Teams durchzusetzen. Eine sagenhafte Leistung, für die den jungen Leichtathleten die größte Achtung gebührt! Während das aus Hannah Ehm, Kaja und Levi Jansen, Frederik und Maximilian von Heemskerck und Larissa Rein bestehende zweite Team der Goßfeldener im Wettkampf der U10 mit einem souveränen Platz im Mittelfeld überzeugte, erreichte das Team der U8 mit Jonas Dalwig, Julia Dettbarn, Marina Doimo, Noah Eckert, Nicklas Latzel, Lena Mackowiak, Theo Seckinger, Frederik Streller, Nico Stump und Max Witzel erneut den 3. Platz. Zwei ebenso tolle Leistungen, zumal viele der Kinder noch 5 Jahre alt und/oder das erste Mal bei einem Wettkampf dabei waren.
Neben einer Wurfstation, wo es darum ging, ein Wurfgerät (U8) bzw. einen Fahrradreifen (U10) möglichst weit zu werfen, stand für die drei Teams auch die Hindernis-Sprint-Staffel auf der Agenda, wo in 3 Minuten so viele Hürden wie möglich übersprungen werden mussten. Hinzu kam der Stabweitsprung bei den „Kleinen“ und der Hochweitsprung bei den „Großen“, wo es darum ging, ein immer höher werdendes Ziel zu überspringen und sicher zu landen. Abgeschlossen wurde der Wettbewerb für alle Teams mit einem Tandem-Team-Biathlon.
Ziemlich zeitnah erfolgte die Siegerehrung, wo die Sportlerinnen und Sportler des TV 06 für ihr hartes und forderndes Training in den Übungsstunden belohnt wurden. Mit dem zweiten Sieg in Folge ist es den „Goßfeldener Leichtathletikkids I“ gelungen, sich von den übrigen Teams abzuheben und mit Abstand in Führung zu gehen. Der Siegerpokal am Ende des drei Wettbewerbe umfassenden Turniers ist somit in greifbare Nähe gerückt. Die dritte und letzte Runde findet Mitte September statt.

Steffen Boßhammer


Home | N E W S | Sportabzeichen News | Termine | Vorstand und weitere Ämter | Presse-Berichte | Berichte | Links | Download | Historische Momente | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü